artemisia_willkommen_003

Handbuch Pflanzenschutz im Bio-Garten

34,90 €

Verfügbar

- +
Produktnummer: 39494

Gesunde Pflanzen, aber bitte ohne Chemie! Wirkungsvolle Maßnahmen gegen Schädlinge und Krankheiten im Biogarten. Wer kennt das nicht? Beim Rundgang durch den Garten begegnen uns braune Blätter, seltsame Flecken und Überzüge, Blattfraß und allerlei rätselhafte Tierchen auf unseren Pflanzen. Die Alarmglocken schrillen! Mehltau, Läuse und andere Plagegeister machen früher oder später allen GärtnerInnen das Leben schwer. Doch Hilfe ist in Sicht! Fiona Kiss und Andreas Steinert zeigen auf, wie Sie Pflanzenkrankheiten und Schädlinge im Gemüsegarten, Blumenbeet und Rasen erkennen und ihnen bei Bedarf mit umweltschonenden Verfahren entgegenwirken können. Pflanzenschutz beginnt mit cleverer Vorbeugung. Die Autoren erklären, warum Pflanzen krank werden und wie man sie wirkungsvoll schützen kann, bevor sie von Spinnmilbe, Blattlaus, Weißer Fliege und Co. befallen werden. Mit ihrem eigens entwickelten “Gartendetektiv” geben die PflanzenschutzexpertInnen besorgten GartenbesitzerInnen einen praktischen und einfachen Bestimmungsschlüssel zur Hand, der mit vielen Fotos und genauen Beschreibungen aufdeckt, was den Pflanzen fehlt.

Zu den Autoren:
Fiona Kiss ist Gärtnermeisterin und Ayurveda-Praktikerin. Sie weiß, was in brenzligen Gartenangelegenheiten zu tun ist, immerhin arbeitet sie seit über 25 Jahren auf dem Gebiet des ökologischen Pflanzenschutzes.
Andreas Steinert verbringt seine Zeit nicht nur liebend gern mit Läusen, Pilzen und Würmern im Garten, sondern ist auch ein echter Profi in Sachen Gartenprodukte und Pflanzenschutz. Außerdem berät er Städte und Gemeinden bei der Umstellung auf ökologische Pflege.