artemisia_willkommen_003

Artemisia Annua


der einjährige Beifuß

PFLANZENWISSEN ZUM VERTIEFEN

Der Beifuß ist eine uralte Pflanze, deren Stärken wir in unserer Zeit wieder zunehmend erkennen. Pflanzenexperten und -expertinnen erklären, was den Beifuß so besonders macht, welche Wirkung er hat und wie er verwendet werden kann. Wer sich mehr in diese spannende Thematik einlesen möchte, findet hier eine Auswahl an Büchern, die sich mit der Heilpflanze beschäftigen.

Wir bieten die Artemisia annua Pflanze in verschiedenen Verarbeitungsstufen an..

Artemisia annua geschnitten
Die Räuchermischung aus 1-jährigem Beifuß bringt Heilung und Stärke in dein Zuhause. Von Hand geerntet, getrocknet und verp…

Inhalt: 5 g (96,00 € / 100 g)

4,80 €
Artemisia annua Blätter
Die Räuchermischung aus 1-jährigem Beifuß bringt Heilung und Stärke in dein Zuhause. Von Hand geerntet, getrocknet und verpa…

Inhalt: 0.015 kg (519,33 € / 1 kg)

7,79 €
Artemisia annua Blattpulver
Die Räuchermischung aus 1-jährigem Beifuß bringt Heilung und Stärke in dein Zuhause. Von Hand geerntet, getrocknet und verpa…

Inhalt: 15 g (58,73 € / 100 g)

8,81 €
Artemisia annua - Heilpflanze der Götter
Barbara Simonsohn"Artemisia annua" - der Einjährige Beifuß - wird bereits seit Jahrhunderten von der Traditionellen Chinesis…

8,99 €
Artemisia - Eine Göttin in Pflanzengestalt
Arten aus der botanischen Gattung Artemisia faszinieren und begleiten den Menschen bereits seit Jahrtausenden. Nahezu weltwe…

29,90 €
Aufgrund einer Anordnung des Landratsamtes wurde uns untersagt "Artemisia annua" als Tee zu verkaufen.
Dieser Tee hat anscheinend keine Zulassung als Lebensmittel und müsste als Novel Food, ein neuartiges Lebensmittel, aufgrund der „Novel Food Verordnung EU 2015/2283“ zugelassen werden. 
Dazu bedarf es eines Nachweises das "Artemisia annua" vor 1997 in „nennenswertem Umfang“ in den Verkehr gebracht und konsumiert wurde.
Wenn Sie eine Idee haben, wo einer solcher Nachweis (eine Anbau-Dokumentation) in irgendeiner Form, gefunden werden kann, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. 
Sobald dieser Nachweis erbracht ist kann "Artemisia annua" eine lebensmittelrechtliche Zulassung bekommen und wieder frei verkauft werden.